Menu

„Alsfeld zeigt Haltung
mit Wissenschaft & Solidarität“

Der Mehrheit eine Stimme geben: Aktionsbündnis für Solidarität, Rücksichtnahme und Verantwortung im Kampf gegen Covid-19

Die Corona-Pandemie ist eine noch nie dagewesen Bedrohung und ernstzunehmende Gefahr für die Gesundheit der Menschen auf der ganzen Welt – auch in Deutschland, einem Land, in dem man sich sonst seit Jahrzehnten sicher und geschützt fühlte. Über 114.000 Todesfälle und unzählige Menschen, die an den durch Long-Covid hervorgerufenen Folgen leiden, zeigen deutlich, wie ernst die Lage seit Ausbruch der Pandemie ist.

Die Pandemie fordert von uns ALLEN Solidarität und Verzicht und belastet uns ALLE durch zahlreiche Einschränkungen im privaten und beruflichen Bereich.

Bisher hat sich die Impfung und eine hohe Impfquote als wirksamstes Mittel gegen die Pandemie und ihre Folgen für Erkrankte und besonders Gefährdete erwiesen: Ältere Menschen werden vor einem erhöhten Sterberisiko, Kinder, Jugendliche und Familien vor sozialer Isolation, die Gesellschaft vor Überlastung oder gar teilweisem Zusammenbruch notwendiger Infrastrukturen (von Krankenhäusern über Wasser- und Stromversorgung bis zu ÖPNV und Polizei) geschützt. Langzeitbelastungen von Longcovid und Minderung der Wirtschaftskraft können reduziert werden.

Die deutliche Mehrheit der Bevölkerung – in Alsfeld, im Vogelsberg, aber auch auf der ganzen Welt – handelt und verhält sich verantwortungsvoll, solidarisch, leise und ohne großes Aufsehen. Diese Mehrheit möchte mit dieser Onlinedemonstration „Alsfeld zeigt Haltung – mit Wissenschaft & Solidarität“, die von einem breiten Bündnis Alsfelder Organisationen, Vereinen, Verbänden, Unternehmen und Privatpersonen getragen wird, eine Stimme geben und damit den Focus darauf richten, was die meisten von uns denken, empfinden, leben und für sinnvoll erachten:

  • Wir vertrauen darauf, dass uns gemeinsam und miteinander der Weg aus der Pandemie gelingt.
  • Wir glauben, dass Solidarität in unserer Gesellschaft auch bedeuten muss, eigene Freiheiten notwendigerweise hinter dem Schutz der Gesundheit und des Lebens anderer Menschen anzustellen.
  • Wir fühlen mit den zahlreichen Opfern dieser Pandemie und ihren Angehörigen mit.
  • Wir sind dankbar und haben großen Respekt vor der großartigen und aufopferungsvollen Leistung des Pflegepersonals, der Ärztinnen und Ärzte und aller Menschen, die im Gesundheitssystem unter großer Belastung ihr Bestes geben, um ihren Mitmenschen zu helfen und das Coronavirus zu bekämpfen.
  • Wir glauben daran, dass Impfungen dabei helfen, die Ausbreitung des Virus zu erschweren und dass der Impfschutz vor allem vor schweren Verläufen einer Corona-Infektion schützt
  • Wir möchten der Mehrheit eine Stimme geben, die auf Erkenntnisse seriöser Wissenschaft und Forschung vertraut und die sich – bei aller berechtigten Kritik an manchen Einzelmaßnahmen und auch mancher falschen Entscheidung – an die notwendigen Regeln zur Bekämpfung der Pandemie hält.
  • Uns ist bewusst, dass das Recht auf freie Meinungsäußerung und das Demonstrationsrecht ein hohes Gut unseres Rechtsstaates sind, möchten aber darauf hinweisen, dass auch hier Regeln einzuhalten sind.
  • Wir kritisieren, dass basierend auf falschen Behauptungen und auf unseriösen Kanälen verbreiteten Mythen in manchen Teilen der Gesellschaft eine antidemokratische Stimmung heraufbeschworen wird, die an den Grundfesten unserer Gesellschaft und unseres freiheitlich demokratischen Staatswesens rütteln.
  • Wir widersprechen den Fundamentalkritikern der Pandemiebekämpfung, die durch die aktuellen Maßnahmen die Gefährdung unserer Demokratie unterstellen/behaupten.
  • Wir akzeptieren nicht, dass Menschen für sich individuelle Freiheitsrechte in Anspruch nehmen wollen, wenn sie damit die Gefährdung von Gesundheit und Leben ihrer Mitmenschen in Kauf nehmen.

Setzen Sie mit uns ein Zeichen, bleiben Sie nicht leise, sondern erheben auch Sie Ihre Stimme für solidarisches Verhalten, Rücksichtnahme und Respekt.

Tragen Sie sich in die Teilnehmerliste der Onlinedemonstration ein. Wenn Sie möchten, können Sie uns zusätzlich auch ein persönliches Statement mit einem Portraitbild zur Veröffentlichung zusenden.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen persönlich alles Gute. Passen Sie gut auf sich auf, bleiben Sie gesund!

Aktionsbündnis „Alsfeld zeigt Haltung“

ich möchte mitmachen

Das Aktionsbündnis „Alsfeld zeigt Haltung“ wird von 565 Menschen unterstützt

  • Unsere Unterstützer

  • Uwe Langohr, Gemünden (Felda)
  • Ursula Glöckner
  • Ulrike und Friedhelm Kalbhenn
  • Udo Wettlaufer, Alsfeld
  • Udo Dörr, Alsfeld
  • Udo Blankenhagen, Alsfeld
  • Torsten Schneider, Alsfeld
  • Timo Schmied, Alsfeld
  • Thomas Walter
  • Thomas Kliem, Ober Gleen, Fa.Natursteinteppich&mehr
  • Thomas Dreßler, Feuerwehr
  • Stefanie Planz, Alsfeld
  • Silke Blankenhagen, Alsfeld
  • Sebastian Martin, Alsfeld
  • Sascha Knaust, Alsfeld
  • Sabine Doetsch
  • Renate Schäfer, Altenburg
  • Ralph Gottschalk, Alsfeld & Brummen / NL
  • Ralf Lämmer, Leusel
  • Peter Eiselt, Alsfeld
  • Patrick Vogel, Alsfeld
  • Patrick Krug Alsfeld, Vorsitzender SPD Vogelsbergkreis
  • Nina Weck, Romrod
  • Nicole Frank, Alsfeld
  • Michael Hermann, Sozialarbeiter/Asylbewerberbetreuer
  • Matthias Nicolai, Alsfeld
  • Martín Zulauf, Altenburg
  • Martin Blanke, Alsfeld
  • Marion Knierim
  • Mario Krämer, Schwalmtal
  • Margit Enderer und Hans-Dieter Lange, Kinder- und Jugenhaus Panama, Alsfeld
  • Manfred Schäfer, Alsfeld
  • Lena Görig, Alsfeld
  • Lena Frank, Alsfeld
  • Konrad Rüssel, Verein Haus Speier, Angenrod
  • Klaus-Dieter Fink Versicherungsmakler, Kirtorf
  • Kerstin Sobota, Erzieherin
  • Katja Heinrich, Alsfeld
  • Karin Wermuth, Alsfeld
  • Jürgen Wettlaufer, Alsfeld
  • Juliane Eyl
  • Johannes Jäger, Notfallsanitäter
  • Joachim Geißler, Meister im Kraftfahrzeug Handwerk
  • Jochen Weppler, Architekt AKH, Alsfeld
  • Jens Nold, Kreisvorsitzender IG BAU Vogelsberg
  • Jennifer Bernhard, Alsfeld
  • Isabella Keil, Kunsthandwerkerin
  • Isabel Merle
  • Ingrid Kierblewski, Alsfeld
  • Ines Caspar
  • Ilona Wolf
  • Ilona Limburg, MTRA IM KKH
  • Hubert Diegel, Ober-Gleen
  • Horst Nold, Pfarrer
  • Hildegard Maaß, Rentnerin, ehrenamtlich tätig im Weltladen
  • Helmut Wahl, Alsfeld
  • Helga Stock
  • Heinz Lerch, Alsfeld
  • Heinz & Anita Lämmer, Mitarbeiter der Stadtmission Alsfeld
  • Harald Thomas, Alsfeld
  • Harald Kolb Alsfeld, Rentner
  • Hans-Georg Braun, Alsfeld
  • Hannelore Noll
  • Georg, Karin, Alsfeld
  • Frank Börner, Alsfeld
  • Evelyn Rößner
  • Ernst Peter Walter, Alsfeld-Liederbach
  • Erich Lippert, Schrecksbach
  • Eric Planz, Alsfeld
  • Erich Kranz, Antrifttal (Vockenrod)
  • Erhard Knoch, Hattendorf
  • Dorothe Ochs, Alsfeld
  • Dominic Rühl
  • Dirk Neumann, Mücke
  • Dieter Ochs, Alsfeld
  • Dietmar Ochs, Alsfeld
  • Dieter Schmidt, Alsfeld, Erwerbsminderungsrentner,Imker
  • Dennis Michael Raab
  • Claus Blankenhagen, Alsfeld
  • Claudia Dörr, Alsfeld
  • Christian Schmidt, GF, GO! Express & Logistics Alsfeld GmbH
  • Christa Allendorf
  • Carsten Schmidt, 1. stv Stadtbrandinspektor der Feuerwehr der Stadt Alsfeld
  • Burkhard Weck
  • Birgit Görner, Rentnerin, Grebenau
  • Bettina Reser, Breitenbach
  • Bettina Junker, Alsfeld
  • Bernd Lippert, Grebenau (Schwarz)
  • Benjamin Kurz, Basicmotion Filmproduktion
  • Beatrix Eschenbruch-Przybilla, Pensionärin/Alsfeld-Leusel
  • Beate Gonder Sportfachverkäuferin, Trainerin für Aerobic und Gesundheitssport
  • Barbara Richter
  • Axel Wiederstein, Alsfeld-Lingelbach
  • Axel und Bärbel Haltenhof, Alsfeld
  • Antje Weiss, Lehrerin, Alsfeld
  • Arno Hedrich, Alsfeld
  • Antje Fink, SCHWALMTAL
  • Annette Römer, Bürokauffrau
  • Anke Janicki Alheim
  • Anke Günther, Alsfeld
  • Anja Wolf-Blanke, Alsfeld
  • Anita Assmann
  • Angelika Schäfer, Stadträtin
  • Angela R., Schwalmtal
  • Anette Krämer Schwalmtal
  • Andrea Stock, Altenpflegerin
  • Andrea Kirchhausen
  • Alexandra Feuchter, Pflegedienstleitung
  • Klaus-Dieter Korell und Anita Korell, Alsfeld
  • Rolf Weyhrauch, Alsfeld
  • Gerhard Bonn, Angenrod
  • Marco Leweke, Alsfeld
  • Lutz Kern, Beschäftigter Stadtverwaltung Alsfeld
  • Petra Blank, 36304 Alsfeld
  • Martina Thomas,Alsfeld,
  • Margarete Schupp,
  • Monika Raab, Romrod
  • Gerhard Ochs, Alsfeld
  • Michael Kraft, Außendienst Nordhessen,Südniedersachsen,OstNRW
  • Elena Renker, Alsfeld
  • Claudia Elsing, Alsfeld
  • Margit Lipphardt, Alsfeld
  • Insa Schmidt, Alsfeld
  • Herbert Diestelmann, Bgm.a.D./ Jurist
  • Holger Siebert, Rechtsanwalt, Berlin
  • Roman Brenneis, Alsfeld
  • Henning Haupt,
  • Sabine Habermehl, Alsfeld-Liederbach
  • Heidrun Krug, Grebenau, geboren in Alsfeld
  • Dr. Jens Gnutzmann, Alsfeld
  • Dr. Jens Gnutzmann, Alsfeld
  • Pamela Furgber, Alsfeld
  • Bernd Gies,
  • Birgit Hartmann,
  • Rita Becker-Ochs, Alsfeld
  • Anita Schlorke, Stadträtin,, Alsfeld,
  • Kurt Schlorke, Alsfeld, Stadtverordneter, Vors. OGV Eifa,
  • JENS KOHL, Hallenmeister Hessenhalle Alsfeld
  • Dr. Jürgen und Marta Sauer,
  • Alexandra Brokatzky,
  • Hans und Edeltraud Dettmar, Reibertenrod
  • Cornelia Zimmer,
  • Armin Volz, Rentner, Zell
  • Jürgen Worm, Schwalmtal
  • Anita Stark, Alsfeld
  • Richard Hergert, Alsfeld
  • Christian Kujawa, Alsfeld
  • Stefanie Tobias, Alsfeld !!!!! Impfen hilft !!!!
  • Anita und Rainer zimmer,
  • Ulla Ried,
  • Marion Kirchheim, Alsfeld
  • Eva Hükelheim geb. Philipp, Rechtsanwältin Mainz
  • Birgit Doubleur-Stieler und Stefan Stieler, Altenburg
  • Joachim Eyl, Alsfeld
  • Theresa Wolf,
  • Ines Caspar, Alsfeld
  • Klaus Astheimer, Schwalmstadt
  • Norbert Kelbassa,
  • Dr Birgit Amthauer, Alsfeld
  • Thomas Decher, Finanzberater und Finanzierunsspezialist
  • Ulrich Künz, Bürgermeister a.D. Kirtorf
  • margit wallisch, Schotten
  • Michael Oberst, Alsfeld
  • Kirsten Wegwerth, Homberg (Ohm)
  • Ralf Pfeiffer, Stadtrat
  • Martin Jatho, AZN Naturerlebnishaus (Kirtorf)
  • Annette Klüh, Alsfeld/Frankfurt
  • Henning Irek,
  • Daniel Schmidt, Lauterbach
  • Gerd Hebel, Alsfeld
  • Karl-Heinz Battenberg, Pensionär
  • Dr. Erich Falk, Grebenau
  • Charlotte Falk, Grebenau
  • Carmen Grein-Zimmermann, Willingshausen
  • Elisabeth Lotz, Alsfeld
  • Frank Schuch, Marktleiter Roller, Antrifttal
  • Hans Georg Herbst, Alsfeld-Altenburg
  • Rieko Becker, Pfarrer
  • Nadine Köhler - Diehl, Fachkrankenschwester Anästhesie + Intensivpflege
  • Ralph Gottschalk, Alsfeld / Brummen NL
  • Konstanze Knell, Alsfeld
  • Johannes Steuernagel, Meister Landmaschinentechnik
  • Janina Geißler,
  • Doris Krämer, Leusel
  • Reinhard Schneider, Antrifttal (Bernsburg)
  • Razinger Kai Uwe,
  • Ulrike Mosbacher, Alsfeld
  • JENS Heddrich, Studiendirektor
  • Sabine Pötzl, Willingshausen
  • Michael Fliegl, Drechslermeisz
  • Sebastian Philipp, Dozent
  • Klaus Ünzelmann, Alsfeld
  • Regina Ünzelmann, Alsfeld
  • Gudrun Jungk, Alsfeld
  • Martin Kalbhenn, Rechtsanwalt
  • Achim Quehl,
  • Thomas Zöckler, Alsfeld
  • Hans Stiehler, Muecke
  • Jannick Krämer, Leusel
  • Petra Jäger, Alsfeld
  • Manfred Peter, Eifa
  • Hans-Werner Müller, Alsfeld
  • Miriam Schaaf,
  • Thilo Krüger, 36304 Alsfeld
  • Carsten Geisel, Couleurartikel Geisel
  • Petra Krüger, 36304 Alsfeld
  • Anita Peter, Eifa
  • Elke Stegbauer, Alsfeld,
  • Susanne Massmann, Alsfeld
  • Hans-Peter Brenneis, Alsfeld
  • Karin Becker, Schwalmtal
  • Anke Decher-Wahby,
  • Tobias Sofke,
  • Simone Gemmer, Alsfeld
  • Gundula Fellner v. Feldegg,
  • Christian Rau, Alsfeld
  • Peter Rahm, Alsfeld
  • Jordan Monika, Alsfeld
  • Harald Theiss, Homberg
  • Brigitte Schrag, Pfarrerin i.R., Homberg (Ohm)
  • Hiltrud, Kefenrod
  • Dr. Joachim Rehm und Karla Cichowski-Rehm, Alsfeld
  • Holger Frank, Oberursel
  • Inge Rost-Reichert,
  • Melanie Pflanz, Pfarrerin
  • Doris Benz, Leusel
  • Doris Benz, Leusel
  • Ute Meißner, Homberg
  • Isolde Schmidt, Kirtorf
  • Widauer-Bannas Jessica,
  • Barbara Hohmann, Ulrichstein, Heilpädagogin
  • Daniela Feußner, Antrifttal (Vockenrod)
  • Antje Margolf,
  • Viola Euler, Homberg (Ohm)
  • Nicole Schuldt, Alsfeld
  • Angelika Prekatsounakis, Homberg
  • Sabine Schmidt, Altenburg
  • David Hölscher, Feuerwehr Alsfeld
  • Mathias Wilhelm, Alsfeld
  • Daniela und Jens Buchhammer,
  • Bianca Eichenauer,
  • Agneta Seim, Alsfeld
  • Susanne Simon-Becker, Alsfeld
  • Frank Schmidt, Vertriebsaußendienst Fa. Nivus GmbH
  • Christian Bolduan, Lauterbach
  • Helmut Hohmann, Ulrichstein-Helpershain
  • Christiane Lomb Pelaia, Saarbrücken
  • Ralf Alexander Becker, Bürgermeister a.D., Gladenbach
  • Christine Bölter, Mücke
  • Paula Brand,
  • Christian Rößner, Rößner-Network-Solutions
  • Martin Häckel, Alsfeld
  • Hendrik Elfenthal,
  • Renate Kretzschmar-Elfenthal, Alsfeld
  • Astrid Mildner, Alsfeld
  • Anneliese Wilhelm, Alsfeld -Leusel
  • Johanna Mildner, Buchladen Lesenswert, Alsfeld
  • Wolfgang Mildner, Alsfeld
  • Johanna Jacob, Alsfeld
  • Lothar Elfenthal, Alsfeld
  • Karina Allendorf, Alsfeld
  • Marco Allendorf, Alsfeld
  • Melina Göttert, Alsfeld
  • Corina Voß, Angestellte, Alsfeld
  • Hendrik Elfenthal, Alsfeld
  • Ulrich Georg, Schwalmtal
  • Lothar Kleine,
  • Burkhard Weck,
  • Ursula Gehrke,, Alsfeld
  • Björn Möller, Grebenau
  • Manfred Raab, Romrod
  • Tanja Knauf, Alsfeld Altenburg
  • Martin Korell, Schwabenrod
  • Anne Menzel-Becker,
  • Birgit Börner, Alsfeld-Altenburg
  • Patrick Schmöller,
  • Martin Wilhelm,
  • Horst Weidlich, Alsfeld
  • Dagmar Müller-Habermehl, Grebenau
  • Karin und Wolfgang Kretzschmar,
  • Manuela Donath, Schwalmtal
  • Klaus Lipphardt, Alsfeld
  • Christoph Euler, Altenburg
  • Hartmut Wolf,
  • Winkler, Heike,
  • André Reinsch, Alsfeld/Abg.
  • Beate Reinsch, Alsfeld/Abg.
  • Hildegard Hintze, Alsfeld
  • Lukas Becker,
  • Friedhart Dr.Jacob, Alsfeld-Reibertenrod
  • Manuela Nottrott,
  • Jonas Becker, Mathematiker
  • Markus Becker, Alsfeld
  • Melanie Hasani, Alsfeld
  • Anton Becker, Student
  • Gerd Gonder, Alsfeld-Altenburg
  • Dieter heimbel,
  • Johannes Bonnard, Kirtorf
  • Michael Breitkopf,
  • Chiara Dörr,
  • Frank Knierim, Alsfeld
  • Gerhard Zinßer, Alsfeld
  • Renate Ruhl, Alsfeld,
  • Jörg Felderhoff, Flugzeugtechniker, Eudorf und Oberding-Schwaig
  • roland spohr,
  • Lars Müller,
  • Dr.Rainer Jonas, Frauenarzt i.R.
  • Michael Schweisgut, Hessen - Alsfeld
  • Hannelore Schweisgut, Alsfeld
  • Klaus Ermel,
  • Viktoria Schmitt, Alsfeld
  • Matthias Thieme, Alsfeld
  • Gaby Wößner, Altenburg,Briefzustellerin
  • Nadine auler,
  • Christopher Görig, Alsfeld
  • Ulrich Martin, OP-Leitung KKH Alsfeld
  • Dr. Nils Jonas, Kardiologe &Angiologe, Freiburg (Ex-Alsfelder)
  • Dr. Nils Jonas, Kardiologe &Angiologe, Freiburg (Ex-Alsfelder)
  • Elisabeth Lippert,
  • Björn Wessel, Alsfeld
  • Marion Grün,
  • Andre Rolle, Berliner, gern & oft in Alsfeld zu Gast
  • Heidi Kranz,
  • Heike & Hans-Jürgen Hacia,
  • Frank Diehl,
  • Torsten Frank, Alsfeld
  • Peter Siegfried Rahm, Alsfeld
  • Ingrid Seelbach, Alsfeld
  • Reiner Schäfer,
  • Carolin Schwarz, Alsfeld
  • Thomas Kömpf, Mücke Angestellter im GaLaBau
  • Stefan Weißmüller, Geograph & Ingenieurökologe
  • Traudi Schlitt, Alsfeld
  • Marina Müller, Alsfeld
  • Birgit Sprankel, Kirtorf
  • Michael OBBA Kraft, Alsfeld
  • Alexander Wagner, Alsfeld
  • Oliver Hehlgans, Alsfeld
  • Jürgen Udo Pfeiffer, SPD
  • Alexander Reinsch, Stadtverordneter
  • Lisa und Philipp Balles, Alsfeld
  • Lilija Wagner, Stadtallendorf
  • Christina Hill, Vogelsberger Lebensräume RZ Alsfeld, Kirtorf
  • Violetta Müller,
  • Klaus Heller, Alsfeld
  • Claudia van den Berg,
  • Florian Wilhelm,
  • Antje Hamacher, Alsfeld
  • Winfried Weber, Alsfeld - Liederbach
  • Thomas Liebau, 321Foto.de - Deine Fotobox (Romrod)
  • Christian Ermel, Student
  • Bärbel Spohr, Alsfeld
  • Susanne Werner, Alsfeld
  • Lisa Reese, Ärztin, Fulda
  • me. Matthias Sprankel Kirtorf, Malergeschäft
  • Bernd Georg, Schwalmtal
  • Andrea Merle, Alsfeld
  • Armin Zinn, 36304 Alsfeld
  • Irene Günther,
  • Regenbogen e. V., Alsfeld
  • Klaus Beitlich, Alsfeld
  • Marianne Scharmann, Rentnerin, Gemünden Felda
  • Artur Seelbach,
  • Heike Rößner,
  • Herwig Blasinger, Alsfeld
  • Volker Schneider, Alsfeld,
  • Sabine Musaeus, Alsfeld
  • Ann-Cathrin Fiß, Bad Hersfeld
  • Paul Weber, Stadtrat in Schlitz
  • Cordula Otto, Alsfeld
  • Henning Stock,
  • Simon Lautenschläger,
  • Beate Ziegenhain, ex Altenburgerin
  • Christian Heuser,
  • Anja Heuckeroth, Kirtorf
  • Edda Vestweber,
  • Ursula Johnigk,
  • Elke Streiff, Alsfeld
  • Ulrich Mühling,
  • Bernd Stein1, Gemünden-Felda
  • Rene Lippert, Alsfeld
  • Caroline Friebe, Bad Hersfeld
  • Edeltraut Damerow, Alsfeld-Elbenrod
  • Daniela Elger, Lauterbach
  • Peter Beyer, Alsfeld
  • Claus Blankenhagen, Alsfeld
  • Julian Jäger, Alsfeld
  • Anne Kathrin Becker, Behindertenhilfe, Alsfeld
  • Michael Schön, Laternchen… das Alsfelder Wirtshaus
  • Gisela Böhm, Wertheim
  • Simone Ruppert, Ober-Gleen
  • Detlef Gehrke, Alsfeld,
  • Günter Bovenkerk, Schwalmtal
  • Eva-Maria Bovenkerk, Schwalmtal
  • Uwe Kister, Alsfeld
  • Bernd Landenberger, Altenburg
  • Michaela Schindler, Alsfeld
  • Ulla Ach, Romrod
  • Cornelia Rinck-Nicolai, Alsfeld
  • Werner Haijenga,
  • Christian Hendrichs, Romrod
  • Edgar Merle, Ortsvorsteher, Kreistagsmitglied
  • Andrea Geisel, Schwalmtal
  • Angelina Schiffmann,
  • Jörg Siebert, Alsfeld
  • Gerlinde Porsche-Bettray,
  • Volker Rößner, Alsfeld
  • Werner Bettray,
  • Lin Wirtz,
  • Birgit Beyer, Landarztpraxis Feldatal
  • Erika Schwalm, Rentnerin
  • Norbert Schwalm, Rentner
  • Viola Euler, Homberg (Ohm)
  • Ralf Müller, Schwalmtal
  • Lukas, Altenpfleger Alsfeld
  • Luisa Schuth, Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Volker Rößner, Alsfeld
  • BARBARA HEINZ, Schwalmtal
  • Kurt Müller, Alsfeld,
  • Manfred Raab, Romrod
  • Ramona Rühl,
  • Dirk Wahl,
  • Jutta Schröder, Romrod
  • Bärbel Jung,
  • Yvonne Jordan, Alsfeld
  • Carolin stork, Mutter von 3 Kindern, für deren Gesundheit ich verantwortlich bin
  • Claus Blankenhagen, Alsfeld
  • Philip Hartmann, Alsfeld
  • Karl Werner Sommer, Rentner
  • Sabrina Hartmann, Alsfeld
  • Sungard Rothschädl, Alsfeld
  • Silke Ullsperger, Alsfeld
  • Elvira Weyhrauch, Alsfeld
  • Herbert Kunz, Romrod
  • Viola Bornmann, Alsfeld
  • Christian Stumpf, Alsfeld
  • Hannelore und Lothar Hartl, Alsfeld
  • Michael Runkel, Alsfeld
  • Wolf, Beate (Alsfeld), Alsfeld
  • Wolf, Erich, Alsfeld
  • Manfred Ermel,
  • Christopher Stein, Alsfeld
  • Larissa Wahl, Fürth / Alsfeld
  • Maximilian Ünzelmann, Fürth / Liederbach
  • Dirk Kalbfleisch,
  • Renate Kratz,
  • Mikula Dörr, Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger, Alsfeld
  • Melanie Schwalm, Alsfeld
  • Margret Ritter-Schmacks, Alsfeld
  • Frank Weber, Bad Homburg, Geb.und aufgew. In Alsfeld
  • Katja Müller, Schwalmtal
  • Reiner Liebich, Alsfeld
  • Corinna Dluzenski, Ober-Gleen
  • Dominik Schlitt, Schüler ASS Alsfeld
  • Mike Otto, Alsfeld
  • Heinz Heilbronn, Alsfeld-Altenburg
  • Martha Willemsen, Romrod
  • Andreas Krebbers, Romrod
  • Jutta Schaper,
  • Sebastian Mohrs, pädagogische Leitung Kinderhaus Panama
  • Kerstin Landenberger,
  • Monika Schenker, Alsfeld-Altenburg
  • Franz Stegbauer, Alsfeld
  • Katholisches Bildungswerk Oberhessen,
  • Heidi Hühnergarth, Ulrichstein
  • Friederike Mühlbauer, Künstlerin, habe Alsfeld oft besucht
  • Katja Giese-Kraft, Alsfeld / Wettenberg
  • Magdalena Hühnergarth,
  • Manuel Hühnergarth, Vogelsberger
  • Dagmar und Joachim Schlitt, Alsfeld
  • H. Jöckel, Feldatal/Eschborn
  • Ursula Dippel, Antrifttal
  • Anja Köhler, Kirtorf
  • Joachim Legatis,
  • Walter Fricke, Hessen - Alsfeld
  • Dr.med. Heidi Kolb-Fricke, Hessen - Alsfeld
  • Dörthe Ruhl, Alsfeld
  • Diana Raab, Alsfeld
  • Schmied Roland, Krankenpfleger Notaufnahme Krankenhaus
  • Andrea Müller, Krankenschwester
  • BNE-Netzwerk Vogelsberg - Nachhaltigkeit lernen im ländlichen Raum,
  • Iris Schmidt, CDU kr
  • Iris Schmidt, CDU kr
  • Iris Schmidt, CDU Kreisgeschäftsführerin
  • Christa Funk,
  • Barbara Brod,
  • Ute Balicki, Alsfeld
  • Astrid Schweisgut, Alsfeld
  • Irmela Müller,
  • Rosel Müller, Alsfeld
  • Richard Schuch, Alsfeld
  • Oliver Ruppert, Leusel
  • Tatjana Botzat, Feldatal
  • Richard Schuch sen., Alsfeld
  • Corinna Kraus,
  • Berthold Hill, Antrifttal (Ohmes)
  • Rita Balada, Alsfeld
  • Peter Balada, Alsfeld
  • Mark und Petra Schäfer, Kirtorf
  • Helmut Landgraf, Feldatal
  • Karl-Heinz Weidlich, Alsfeld
  • Gerhard Schreinert, Alsfeld
  • Paul Steinwandter, SPD Hessen-Süd
  • Alexander Schmick, Leusel
  • Markus Reiß, Alsfeld
  • Marina Reiß, STR Bauüberwachung GmbH
  • Luisa Schneider, Alsfeld
  • Klaus Bäuscher, Alsfeld
  • Gerhold & Ute Strack ,Alsfeld,
  • Christine Metz-Schmidt,
  • Uschi und Gerd Kunze, Alsfeld (Liederbach)
  • Christel 20 Kisser, Homberg
  • Christian Knoch, Alsfeld
  • Marion Knierim,
  • Dario Knierim,
  • Hans -Henning Schmidt, Alsfeld
  • Marina Weber, Alsfeld-Altenburg
  • Gabriele Görnert, Prädikantin der ev. Landeskirche
  • Petra Hehberger, 36304 Alsfeld Logopädin
  • Ingrid Kober, Alsfeld
  • Hans-Werner Kober, Alsfeld
  • Anneliese Weiß, Schwalmtal
  • Arabella Liehr, Vockenrod
  • Michel Gliem, Ehem. Schüler der MES
  • Jonathan Ritter, Schüler
  • Ute Heckeroth,
  • Rudolf Jahn,
  • Bettina Gies,
  • Birgit Zinßer, Alsfeld
  • Heike Puchstein, Feldatal
  • Steffi Anders, Kauffrau
  • Karin Zick, Marburg
  • Petra Frank,
  • Sebastian Lenth, Alsfeld
  • Anthony Flynn,
  • Gerhard Zinßer, Alsfeld
  • Stephen Flynn, Alsfeld
  • Daniela Flynn,
  • Christa Wettlaufer, Alsfeld
  • Lars Küster,
  • Carsten Soltau, Alsfeld (Alsfeld)
  • Anja Bublitz, Alsfeld
  • Die PARTEI Vogelsberg,
  • Elke Streiff, Alsfeld
  • Anne Althaus, Schrecksbach
  • Karina Lopez,
  • Heike Köllner, Alsfeld
  • Dirk Haberkorn,
  • Arno Köhler, Rechtspfleger
  • Horst Velte, Alsfeld
  • Ulrike Köhler-Blank, Mücke
  • Wilhelm Weidner,
  • Gisela Carl-Weidner,
  • Christel Pfeffer, Alsfeld-Altenburg
  • Dieter Welker, Alsfeld, Dieter Welker
  • Dr. Hartmut Dillbahner, Künstler, Romrod
  • Herbert Mehrbert, Barbier, Meiches
  • Barbara Raab, Rentnerin, Lauterbach/ Barmstedt
  • Silke, ,36, der Impfung schadet nicht und ist auch gesund
  • Erika und Norbert Schwalm, Alsfeld
  • Axel H. Sakar, Homberg Ohm (Haarhausen)
  • Christiane von Keutz-Zulauf, Alsfeld-Leusel
  • Martin Reibeling, Angenrod
  • Pedro Valdivielso,
  • Matthias Stanzel, Schwalmtal

Zeigen Sie Haltung und nehmen Sie teil

ich möchte mitmachen

Statements aus Alsfeld

  • Freiheit ist ein zentraler Begriff in unserer heutigen Gesellschaft, aber „die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt“ (I. Kant). Deshalb sind weitere Bedingungen für ein funktionierendes Gemeinwesen elementar: Vernunft, Solidarität und Rücksichtnahme. Nur wenn wir alle gemeinsam vernünftig, verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll handeln können wir die Schwächsten unserer Gesellschaft schützen und diese schwere Zeit schnell hinter uns bringen.

    Statement Stephan Hanisch
    Stephan Hanisch StD. Max-Eyth-Schule
  • Mit Respekt, Demut und Vertrauen kommen wir aus der Krise. Auch Kritik muss sein. Aber: Manche stellen ihre „kritischen Fragen“ nicht, weil sie an der Wahrheit interessiert wären; sondern sie wollen gezielt das Vertrauen in Medizin, Wissenschaft und Demokratie zerstören. Pseudo-Wissenschaftlern und Verschwörungs-Predigern muss widersprochen werden. Wer nur sich allein für erleuchtet hält und andere als „Schlafschafe“ beleidigt, der ist auf dem Holzweg.

    Statement Henner Eurich
    Henner Eurich Evangelischer Pfarrer Alsfeld-Heidelbach
  • Die zwei Jahre der Pandemie haben mir gezeigt, wie wichtig neben den geöffneten Schulen und Universitäten als Bildungs- und Lernort auch das soziale Miteinander hier ist. Um das der heranwachsenden Generation weiterhin zu ermöglichen, ist es von höchster Notwendigkeit, zum Schutz von Lehrenden und Lernenden eine möglichst hohe Impfquote zu erreichen. Impfen ist solidarisches Handeln in der Gemeinschaft.

    Statement Kerstin Dietrich
    Kerstin Dietrich Lehrerin Max-Eyth-Schule Alsfeld
  • Das Alsfelder Gemeinwesen zu stärken, dies haben wir einst als Ziel in unsere Satzung aufgenommen. Die Gemeinschaft zu stärken heißt für uns füreinander da zu sein, sich solidarisch zu zeigen und Verantwortung zu übernehmen. Die freie Meinungsäußerung ist mit eines unserer wichtigsten Güter, welches auch wir als Verein nicht zögern einzusetzen.

    Lasst uns also gemeinsam der Wissenschaft vertrauen, jetzt denen helfen, die Hilfe benötigen und dafür sorgen, dass Krankenhäuser entlastet werden und Schulen offen bleiben können.

    Statement Paul Runkel
    Paul Runkel Vorsitzender - Freiwilligenzentrum - aktiv für Alsfeld e.V.
  • Eine der wichtigsten Tugenden in Coronazeiten ist Zusammenhalt. Daher ist es wichtig, dass wir Haltung zeigen und die Maßnahmen des Gesundheitsschutzes, die Gesundheit und Leben von Tausenden schützen, solidarisch mittragen und unterstützen.

    Statement Stephan Paule
    Stephan Paule Bürgermeister Alsfeld, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Vogelsberg, Mitglied im Landesvorstand der CDU Hessen
  • Ich bin froh, dass fähige Forscher wie Özlem Türeci und Uğur Şahin von Biontech u.v.a.m. schnell einen Impfstoff gegen das Coronavirus entwickeln konnten, der vor schweren Verläufen dieser Krankheit schützt und so schon viele Leben gerettet hat. Gut, dass sich in dieser nie dagewesenen Krise politisches Handeln auf wissenschaftliche Erkenntnisse stützt und wir bisher - bei allen notwendigen Einschränkungen - vergleichsweise gut dastehen.

    Statement Alexander Heinz
    Alexander Heinz Vorsitzender CDU Alsfeld
  • Impfen ist solidarisch und rettet Menschenleben

    Statement Michael Riese
    Michael Riese
  • Ich respektiere es, wenn sich jemand aus persönlichen Gründen nicht impfen lassen möchte, erwarte aber - genauso wie von Geimpftem weiterhin -, dass man sich rücksichtsvoll und verantwortungsbewusst seinen Mitmenschen gegenüber verhält und dabei auf weltweite wissenschaftliche Erkenntnisse vertraut. Leider wird es momentan sehr deutlich, dass sich einige nur die Rosinen unseres Systems herauspicken, aber nicht ihren Beitrag dazu leisten möchten. Ich hoffe, dass diese Menschen mutig sich selbst reflektieren und sich irgendwann eingestehen, dass die solidarische Einstellung und gegenseitige Rücksichtnahme der Mehrheit doch der richtige Weg aus der Pandemie ist

    Statement Anja Kierblewski
    Anja Kierblewski Inhaberin PR.Agentur MARLIK und Coaching.Praxis IMPULS
  • In meinem Beruf als Lehrer habe ich in den vergangenen zwei Jahren erlebt, was die Pandemie bei Jugendlichen für Folgen zurücklässt. Distanzunterricht kann in hoher Qualität gehalten werden – er ersetzt in keiner Weise einen Präsenzunterricht mit allen seinen Formen des sozialen Lernens.

    Als Vorsitzender des Fördervereins an der Max-Eyth-Schule sorge ich für gute Rahmenbedingung an der Schule. Die Schulverpflegung ist eines unserer Betätigungsfelder. Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie spüren wir allerdings auch hier. Trotz aller Hilfen durch die Bundesregierung - eine weite Schulschließung wäre eine Katastrophe und gefährdet Arbeitsplätze an unserer Schule.

    Jugendliche haben in der Vergangenen Jahren privat und in der Schule Zugeständnisse machen und Einschränkungen hinnehmen müssen – alles damit die Risikogruppen geschützt werden. Die Pandemie lässt dich nur mit einer hohen Impfquote überwinden, die lässt sich nicht wegleugnen.

    Es gibt persönliche Gründe, um sich nicht impfen zu lassen, das kann man tolerieren. Aber die Wirksamkeit der aktuellen Maßnahmen zu Leugnen und als Diktatur zu diffamieren ist grob fahrlässig. Impfen ist ein Akt der Solidarität - es schütz einen selbst und auch die anderen.

    Bei allem Recht auf Meinungsäußerung – nie zusammen mit Rechtsextremen – der Zweck heiligt nicht die Mittel.

    Impfen – testen – AHA – das hilft.

    Statement Dr. Christoph Stüber
    Dr. Christoph Stüber Stellv. Stadtverordnetenvorsteher, Verein zur Förderung der Beruflichen Bildung an der Max-Eyth-Schule Alsfeld
  • Ins hodds oarch hoard getroffe. Corona Virus hod ins iwwerfann. Mir ho geglaabt, eas werd schun, deare hoffe. Doch leider koms so schleamm wie nie gekannd.

    Leute, lasst Euch impfen, damit Ihr endlich wieder zusammen mit den AlsFealler Junge feiern, singen, tanzen könnt!

    Statement Halb6
    Halb6
  • Wir müssen gemeinsam uns dem Coronavirus entgegenstellen. Das geht nur mit der Impfung. Daher meine dringende Bitte: machen Sie mit und lassen sich impfen. Nur so können Sie sich, Ihre Familie, Verwandten, Freunde und uns alle schützen und dazu beitragen, schnell und gesund durch die Pandemie zu kommen.

    Statement Halb6
    Michael Refflinghaus Stadtverordnetenvorsteher Alsfeld
  • Gemeinsam setzen wir ein starkes Zeichen für Solidarität, Rücksichtnahme und Demokratie!

    Während wir wegen der Corona-Pandemie in einer nie dagewesenen wirtschaftlichen und gesundheitlichen Krise stecken, in der es drastische Versorgungsengpässe durch das starke und dynamische Infektionsgeschehen gibt, leisten unsere Kolleg*innen in den Kliniken Unmenschliches. Gleichzeitig gehen deutschlandweit Menschen auf die Straße leugnen den Virus und somit die durch die Pandemie ausgelöste belastende Lebensrealität.

    Das Virus nervt uns alle, aber es darf nicht der Vorwand sein, unsere demokratische Gesellschaft in Frage zu stellen.

    Lasst uns gemeinsam zeigen, wer tatsächlich die Mehrheit der Gesellschaft ist!

    Statement Anna-Maria Boulnois
    Anna-Maria Boulnois Kreisvorsitzende DGB Vogelsberg
  • Wir haben seit über 70 Jahren in der Zeit der Bundesrepublik Deutschland die Vision von einer Gesellschaft von der niemand ausgeschlossen wird. Um diese Vorstellung leben zu können, braucht es Bürger, die zusammen halten und sich solidarisch zeigen. Gerade in dieser schwierigen Zeit gilt es zu beweisen, dass diese Vision kein unerreichbares Ziel ist. Das Erlenbad steht für Pluralismus, Gleichheit und Toleranz. Und bisher, auch in der Zeit der Pandemie, haben unsere Gäste diese Grundsätze gelebt. Daher der Appell: Macht alle mit, sonst machen wir zu!

    Statement Ralf Kaufmann
    Ralf Kaufmann Geschäftsführer Erlenbad Alsfeld
  • Das Coronavirus kann zu schwerwiegenden Krankheitsverläufen, längerfristigen Gesundheitsbeeinträchtigungen und zum Tod führen. Sich impfen zu lassen bedeutet nicht nur, sich selbst gegen eine COVID-19-Erkrankung zu schützen, sondern auch dazu beizutragen, eine Überlastung der Krankenhäuser zu verhindern und die Verbreitung der Infektionen zu reduzieren. Eine hohe Impfquote kann auch den Infektionsschutz am Arbeitsplatz und im Bildungsbereich erhöhen.

    Statement Martin Giese
    Martin Giese Kreisvorsitzender Mittelstands und Wirtschaftsunion Vogelsbergkreis
  • Seit zwei Jahren leben wir nun schon in einer Extremsituation und uns ist klar, richtig rauskommen werden wir nur gemeinsam. Leider hat sich ein Teil unserer Gesellschaft dazu entschlossen gegen all das zu sein, was uns ausmacht - Demokratie, Solidarität und Wissenschaft werden in Frage gestellt. Ich würde mir sehr wünschen und dafür stehe ich hier ein, dass man zur Vernunft kommt und erkennt, dass wir nur zusammen diese Pandemie besiegen können.

    Statement Tanja Bohn
    Tanja Bohn Alsfeld

Das Aktionsbündnis “Alsfeld zeigt Haltung - mit Wissenschaft und Solidarität” wird unterstützt von

Ich zeige Haltung und nehme teil!

Sending...
Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Sie haben sich erfolgreich eingetragen